Unterstützte Freiwillige Rückkehr und Reintegration, 07.Dezember, online
Dienstag, 07. Dezember, 09.00 bis 16.30, hybrid
Seminarbeitrag: 55 Euro


Seminarleitung: Evelyn RAINER und Julia HURNAUS, Internationale Organisation für Migration (IOM)
 
Überblick
Welche Unterstützungsmöglichkeiten gibt es bei einer freiwilligen Rückkehr aus Österreich? Auf welchen Prinzipien und rechtlichen Grundlagen basiert diese Unterstützung? Was bedeutet das für Personen, die zur Ausreise verpflichtet sind? In diesem Seminar widmen wir uns den Möglichkeiten und Grenzen der Unterstützten Freiwilligen Rückkehr und Reintegration – und zwar nicht nur theoretisch, sondern auch wie Beratung, Rückkehr und Unterstützung im Herkunftsland in der Praxis aussehen.

Im Detail
Grundsätzliches
  • Prinzipien der Unterstützten Freiwilligen Rückkehr
  • Rückkehrer/innen in vulnerablen Situationen
Rückkehrsystem in Österreich
  • Akteure im Rückkehrbereich, Rolle und Aufgaben
  • Ablauf einer freiwilligen Rückkehr
     
Gesetzliche Rahmenbedingungen
  • EU-Recht und nationales Recht
  • Grundlagen und Fristen für die freiwillige Ausreise
  • Verpflichtende Rückkehrberatung und Konsequenzen
  • Rechtliche Folgen der freiwilligen Rückkehr
  • Freiwillige Rückkehr aus der Schubhaft
 
Reintegration
  • Reintegrationskonzept IOM
  • Reintegrationsangebote für Rückkehrer/innen aus Österreich
  • Fallbeispiele für Reintegrationsunterstützung nach der Rückkehr
 
Zielgruppe: haupt- und ehrenamtliche BeraterInnen und BetreuerInnen von MigrantInnen mit Rückkehrüberlegungen
Ziel: Kenntnis der Möglichkeiten und Grenzen der Unterstützten Freiwilligen Rückkehr aus Österreich
Methode: Vortrag, Fallbeispiele, interaktives Erarbeiten der Themen (z. B. kreatives Brainstorming), Diskussion
Voraussetzungen: Praxis in der Arbeit mit MigrantInnen günstig


Anmeldung

mit dem online-Formular siehe weiter unten.

Rückfragen an:
Marion Kremla, asylkoordination österreich
Tel.: 01 - 53 212 91 - 13
E-mail: kremla@asyl.at

Bezüglich Förderungen und Ermäßigungen siehe Seminare allgemein.

Unterstützte Freiwillige Rückkehr und Reintegration, 07.Dezember, online

Rechnungsadresse
 


 


Mit der Anmeldung geben Sie uns Kontaktdaten bekannt, die wir für die Rechnungslegung benötigen und gemäß unseren buchhalterischen Verpflichtungen aufbewahren.
IMPRESSUM | COPYRIGHT BY ASYLKOORDINATION ÖSTERREICH
WEBDESIGN Christof Schlegel / PROGRAMMIERUNG a+o / FOTOS Mafalda Rakoš