UMBRELLA MARCH
Flüchtlingstag im Zeichen der Schirme
Heuer jährt sich die Unterzeichnung der Genfer Flüchtlingskonvention zum 70. Mal. 1951 war den meisten Politiker*innen klar, dass nie mehr Menschen die Schutz vor Verfolgung brauchen, vor verschlossenen Grenzbalken stehen sollen, nie mehr schutzlos ihren Mördern ausgeliefert werden dürfen, nie mehr um den halben Globus irren dürfen um – vielleicht – Schutz gewährt zu bekommen.
Der internationale Flüchtlingstag (20. Juni) könnte also ein Tag des Feierns sein. Leider ist er das nicht.

Ein Tag des Protests -#Wir haben Platz

Heute hat sich in EUropa eine neue Politiker*innengeneration breit gemacht, gewissenlose Populisten die Ängste schüren und Geflüchtete Menschen dämonisieren. Nicht nur, dass diese Politiker*innen die unbedingte Notwendigkeit eines Instruments zum Flüchtlingsschutz in Frage stellen, sie setzen sich in der Praxis längst über ihre vertraglichen Verpflichtungen hinweg, verweigern Schutzsuchenden die Aufnahme, lassen Menschen im Mittelmeer ertrinken und schieben sie in Staaten ab in denen ihnen Gefahr, Folter und Tod drohen.

Dagegen gehen in ganz Österreich Menschen auf die Straße

Von GRAZ nach WIEN

Wenn sich nichts bewegt – dann bewegen wir uns 
Sa, 12. Juni bis zum Fr, 18. Juni

Stationen: GLEISDORF, PISCHELSDORF, HARTBERG, FRIEDBERG oder PINGGAU, TRAISKIRCHEN, MÖDLING 

WIEN und YouTube
PODIUMSDISKUSSION

70 Jahre GFK - Wie aktuell ist sie heute noch?
Do, 17. Juni 2021 17:00 Uhr
AK-Bildungszentrum 1040 Wien, Plößlgasse 13
You Tube Live-Stream

SALZBURG
UMBRELLA MARCH für eine menschliche Asylpolitik

#Salzburg hat Platz!
Do, 17. Juni 2021 ab 17.00 Uhr
Treffpunkt: Mirabellplatz

WIEN
UMBRELLA MARCH

Freitag, 18. Juni, 16:00 Uhr
Ballhausplatz, Bundeskanzleramt Wien
Abschlusskundgebung, Yppenplatz 18:30

LEOBEN
UMBRELLA ACTION

Freitag, 18.Juni 2021, 10:45 Uhr bis 11:15 Uhr
am Hauptplatz Leoben

LINZ
UMBRELLA MARCH

Samstag, 19. Juni, 16:00 Uhr
Mehrere Märsche geben, die aus unterschiedlichen Richtungen zur Abschlusskundgebung Hauptplatz 17:00 Uhr

KLAGENFURT/CELOVEC
WOCHENENDE für Moria in Kärnten/Koroška

Samstag, 19. Juni, 16:00 Uhr
Platz vor dem Stadttheater Klagenfurt

VÖCKLABRUCK
Solidaritätsmarsch für geflüchtete Menschen

Samstag, 19. Juni 2021, 10:30 Uhr
Salzburger Straße / Ob. Stadtturm

St. PÖLTEN
Das Solidarische NÖ protestiert

Sonntag 20. Juni, 14:00 Uhr
Rathausplatz

INNSBRUCK
UMBRELLA MARCH #wirhabenplatz

Sonntag 20. Juni 13:30 Annasäule
15:00 Landestheatervorplatz

Ab 15:30 MUSIKPROGRAMM
Fête de la Musique 20.06.
DAS SCHWEIGEN BRECHEN


 
How write my essay For Me Works? EssayUSA has been proudly providing premium academic essay writing service to students in the Greater Toronto Area for more than two decades!
IMPRESSUM | COPYRIGHT BY ASYLKOORDINATION ÖSTERREICH
WEBDESIGN Christof Schlegel / PROGRAMMIERUNG a+o / FOTOS Mafalda Rakoš