Home | Was wir bewegen | 20 Jahre Grundversorgung | Veranstaltungen | 4. April 2024, Wien

Podcast Judith Kohlenberger zu
20 Jahre Grundversorgung

4. April 2024    
erste Folge hier online 
 

PODCAST


"Mythos Grundversorgung - Wieviel bekommen Flüchtlinge?"  

JUDITH KOHLENBERGER im Gespräch mit ANDREAS ACHRAINER

In der ersten von zwei Spezialfolgen zur Grundversorgung, die im April 2024 ihr 20-jähriges Bestehen begeht, spreche ich mit dem Flüchtlingskoordinator und Geschäftsführer der Bundesbetreuungsagentur (BBU) Andreas Achrainer. Die BBU kümmert sich in Österreich im Rahmen der Erstversorgung um alle hilfs- und schutzbedürftigen Personen, die einen Asylantrag gestellt haben. Andreas Achrainer erklärt, warum die Grundversorgung rasch zur Armuts- und Inaktivitätsfalle werden kann, warum eine Bezahlkarte in Österreich nur wenig Sinn macht und wieso 20 Jahre nicht nur ein Grund zum Feiern sind.
Judith Kohlenberger

Diese Folge ist seit 4.4.2024 on air.
____________________________________________________

Links:

Aufnahmebereit | Podcast on Spotify

Der Podcast auf der Website von Judith Kohlenberger:
Podcast – Judith Kohlenberger
 



zurück zum Veranstaltungskalender

Kontakt und Rückfragen

gvs@asyl.at







Jetzt spenden Button
Zeit Spenden Button
Newsletter abonnieren Button
asyl aktuella abonnieren button
  
 
Laufzeit: 0.744... Sekunden!